Fahrzeugbergung (T1)

Am Freitag, den 26.November 2021 wurden wir um ca. 19:30Uhr zu einer LKW Bergung in Bischofstetten / Haberg alarmiert.
Ein Schneepflug ist bei Räumungsarbeiten aufgrund der winterlichen Verhältnisse auf der glatten Fahrbahn in den Graben gerutscht.
Die FF Kilb wurde zur Unterstützung nachalarmiert und somit konnte der LKW mittels Seilwinden zurück auf die Fahrbahn gezogen werden.

Gegen 21:00Uhr konnten wir die volle Einsatzbereitschaft wiederherstellen.

Die FF Bischofstetten war mit dem HLF und 6 Mann im Einsatz.
Cornelius Hager, SB ÖA, 30.11.2021