OMV-Übung

Am Donnerstag, den 12. September 2019 war die Jährliche OMV-Übung.

Einmal im Jahr üben bei der Schieberstation in St. Margarethen die Feuerwehren St. Margarethen, Ober-Grafendorf und Bischofstetten.

Übungsannahme diesmal war ein Produktaustritt bei der Schieberstation. Es wurde großräumig abgesperrt und das gesamte Gelände der Station mit Schaum abgedeckt, um die Anlage zu schützen.

Die FF Bischofstetten nahm mit 1 Fahrzeug und 6 Mann an der Übung teil.
ÖA-ZA, 17.9.2019