Tierrettung

Am Freitag, den 11. August 2017 wurden wir um 08:19 Uhr zu einer Tierrettung alarmiert.

Der Alarmierungstext lautete „ Tierrettung (T1)“ mit der Info: Freilaufende Kälber.

In der Widenhofstraße sind 10 freilaufende Kälber entdeckt worden und die Feuerwehr wurde alarmiert.
Die Tiere sind danach brav und problemlos nach Hause gegangen.

Die FF Bischofstetten war mit 8 Mann im Einsatz.
ÖA-ZA, 11.8.2017
Freiwillige Feuerwehr Bischofstetten, Manker Straße 10, 3232 Bischofstetten, feuerwehr.bischofstetten.at
XHTML valid