Eure Anreise zu uns nach Bischofstetten

Eure Anreise zu uns nach Bischofstetten

Mit dem Auto am einfachsten über die Westautobahn (A1):

Von Linz/Salzburg kommend nehmt ihr die Abfahrt Loosdorf (zwischen Melk und St. Pölten). Weiter gehts Richtung Süden nach Hürm über Inning (4 km). Nach der Ortseinfahrt un Hürm links abbiegen und nach etwa 200 m gehts nach rechts. Ihr durchfährt Pöttendorf (1,5km), Schlatzendorf (1km) und kommt auf der kurvenreichen Strecke über Thonach nach Bischofstetten (4km). Vor dem Bahnübergang links auf den Sportplatzweg abbiegen und schon habt ihr es geschafft!

Von Wien kommend ist der kürzeste Weg die Strecke über die Abfahrt St. Pölten - Süd. Es geht rechts weiter Richtung Wilhelmsburg, nach ca. 500 m rechts auf die B39 ins Pielachtal abbiegen, nach ca. 6km bei rechts abbiegen und durch Obergrafendorf auf die B29 nach Bischofstetten weiterfahren (8km). In Bischofstetten bei der Raiffeisenkassa rechts abbiegen und nach dem Bahnübergang nach ca. 150m wieder rechts auf den Sportplatzweg abbiegen. Herzlich Willkommen auf unserem FF-Fest!

Solltet ihr mit der Bahn anreisen wollen, so ist der günstigste Bahnhof St. Pölten Hauptbahnhof. Wir können euch selbstverständlich gerne ein Taxi organisieren. Setzt euch diesbezüglich bitte mit uns in Verbindung!

Anfahrtsskizze
Christoph Lechner, Verwalter FF Bischofstetten, 5.1.2009
Freiwillige Feuerwehr Bischofstetten, Manker Straße 10, 3232 Bischofstetten, feuerwehr.bischofstetten.at
XHTML valid